Projekte & Veröffentlichungen
Wortliebe

Barbara Schröter
Gimme one ...

Die Labradorhunde Yellow und Kiko ziehen mit ihrer Familie von Simbabwe nach Uganda und sind in ihrem neuen Umfeld schnell gefordert: Straßenhunde machen ihnen das Einleben schwer. Doch als sie einen fast toten Welpen in einer Plastiktüte finden, sind sie als Beschützer gefordert.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten erleben sie gemeinsam viele Abenteuer. Doch gerade, als sich Yellows Gesundheitszustand rapide verschlechtert, erhält das Hunderudel neuen Zuwachs …

Barbara Schröter erzählt mit viel Liebe und Humor aus den Perspektiven ihrer vier Hunde von der aufregenden, aber auch verlustreichen Zeit in Uganda.

pro literatur Verlag
ISBN 978-3-86611-429-6

Zur Homepage Bestellen bei Amazon
Wortliebe

Corinna Luedtke
Die Nächte mit Paul oder der Tag ist anderswo

Die junge Luisa begegnet Paul in einer Kneipe: undurchsichtig, schroff, doch voller Anziehung für sie. Die Warnungen ihrer Freunde vor ihm lassen Luisa nur noch stärker mit Paul solidarisieren. Sie will die Widersprüchlichkeit seines Verhaltens verstehen lernen und verteidigt Unerklärliches. Doch Paul lebt ebenso in seinem Schweigen wie Luisas Vater seit dem Tod ihrer Mutter. Vorerst hält Luisa den abrupten Stimmungswechseln Pauls stand, doch führt er sie langsam an innere wie äußere Grenzüberschreitungen heran, bis sie sich in einem Strudel von Abhängigkeiten und körperlicher Gewalt selbst zu verlieren droht.

Ein Buch, das den Leser fordert und in seine Verantwortung bringt - denn Corinna Luedtke erzählt sehr differenziert von abhängigen und destruktiven Beziehungsstrukturen, ohne Klischees zu bedienen. Die angedeuteten Strukturen greifen tiefer, als dass sie einfache Zuordnungen in Verhaltensmuster und Ursachen zuließen. Ein darum spannendes und ambivalentes Buch.

trafo Verlag
ISBN 3-89626-5687

Zur Homepage Bestellen bei Amazon

Jürgen Buchmann
HERMANNSVERFINSTERUNG

Der Ort klingt irreführend provinziell: Im ostwestfälischen Bielefeld, genauer im „Brandler“ in der Siechenmarschstraße, kursieren allerlei Gerüchte um den legendären Stadtinspektor Harry und das sagenumwobene Heiligtum der Region, das Hermannsdenkmal. Doch wer kennt die Wahrheit dieser fabelhaften Erzählung? In diesen atemberaubenden Verstrickungen und seltsamen Widerfährnissen droht Harry sprichwörtlich unterzugehen – wären da nicht das Schwein Herold, mit seinem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn, und die netzbestrumpfte Sylvia.

Wunderbar poetisch erzählter Spagat zwischen Liebhabern des Herrengedecks und intelligent-ironischen Verbeugungen vor den großen Autoren der Weltliteratur.

AJZ-Verlag
ISBN 978-3860390184

Bestellen bei Amazon

Jürgen Buchmann
HERMANNSVERFINSTERUNG

Audiobook, AJZ-Verlag
ISBN 978-3860390191

Bestellen bei Amazon
Wortliebe

Thomas Dingler
Leben extrascharf

Radiomoderator Thomas Dingler verliert seinen Job und seine Frau. Heute wird er vierzig und sein Leben findet ausschließlich auf Bahnschienen statt. Seine einzigen Perspektiven sind ein Job am Hindukusch und „Amors Resterampe“ im Internet. Doch nicht mit ihm! Er will die Weichen in seinem Leben neu stellen und begibt sich auf die Suche nach dem „Systemfehler“.

Episodisch, offenherzig und mit viel Selbstironie erzählt Thomas Dingler die skurrile Suche seines Protagonisten nach der richtigen Zugverbindung im Leben. Die, bei der seine Verspätung auch jemandem auffällt.

ISBN 978-3-9812435-2

Zur Homepage Bestellen bei Amazon
Zurück zum Anfang